Ein Blog rund um die persönlichen Feiertage
~~~

Man mag als Rechtsanwalt, Lehrer, Künstler, Fabrikarbeiter oder Philosoph im Leben gestanden haben. Eines bleibt uns doch allen gleich – der Eintritt in den Ruhestand-. Schon Seneca beschäftigte sich mit diesem Lebensabschnitt und sagte hierzu “Es ist des Menschen würdiger, sich lachend über das Leben zu erheben, als es zu beweinen.” Aber auch Ingrid Bergmann [...]

Wer in den Ruhestand geht, kommt häufig um Feierlichkeiten und eine offizielle Verabschiedung nicht herum. Dabei werden dann in der Regel Lobes- und Dankesreden auf den zukünftigen Ruheständler oder die zukünftige Ruheständlerin gehalten. Und selbstverständlich ist es auch üblich, dass sich die Geehrten mit einer eigenen Ansprache bedanken. Wie sollte eine solche Rede aufgebaut sein? [...]

Auch wenn unsere heutige Zeit sehr schnelllebig ist und die Arbeitsstellen nicht mehr so sicher und gut bezahlt sind wie früher – befristete Stellen, 1 Euro Jobs, Kleinverdiener usw. -, die Arbeitnehmer nicht mehr so geschätzt werden wie in früheren Zeiten, so gibt es durchaus immer noch Arbeitnehmer, die jahrzehntelang in ein und der selben [...]

Gerade für Menschen, die in ihrer Arbeit aufgingen oder sogar eine hohe Position inne hatten, ist die Verabschiedung in den Ruhestand eine wichtige Zäsur im Leben. Von nun an bestimmen keine Termine, Pflichten, Konferenzen und Meetings den Alltag. Stattdessen können Ruheständler selbst entscheiden, wie sie ihr Dasein gestalten. Nicht selten fühlen sich frisch gebackene Pensionäre [...]

Es ist wohl für die meisten ein merkwürdiges Gefühl, wenn ein Kollege, mit dem man lange Zeit zusammengearbeitet hat, sich in den Ruhestand verabschiedet. Auch der Kollege dürfte die Sache mit gemischten Gefühlen sehen, denn immerhin hat er einen Großteil der Zeit an seinem Arbeitsplatz verbracht und muss seinen Tagesablauf nun völlig neu planen.   [...]

Mit dem Ruhestand beginnt für uns nach jahrelanger, gewissenhafter Zeit im Arbeitsleben die Zeit der wohlverdienten Mußestunden, die Rente ruft. Viele freuen sich jahrelang auf den Ruhestand, um dann, wenn es endlich so weit ist bei den vorgetragenen Glückwünschen wie in ein tiefes Loch zu fallen. Eine Sache ist zu Ende gegangen, im Nachhinein ist [...]

Wenn ein langes Arbeitsleben seinem verdienten Ende zu geht, der Ruhestand kurz bevor steht, dann beginnt in allen Lebensbereichen ein neuer Abschnitt. Die täglichen eingespielten Rituale verändern sich praktisch von heute auf morgen, man unterliegt den täglichen Zwängen nicht mehr so, wie man es gewohnt war.   Noch vor dem Ruhestand sucht man nach neuen [...]

Den Ruhestand erlangt zu haben sollte eigentlich der Lohn für jahrelange, oft schwere Arbeit sein und mit Freude erwartet und angenommen werden. In der heutigen Zeit, da der Arbeitgeber meist nicht ein und der Selbe für das ganze Arbeitsleben ist und die Anforderungen im Job immer höher werden, ist dies auch sicher so. Doch es [...]